Vita

Physiotherapeutin, Yogalehrerin und Entspannungspädagogin 

 

Seit jeher liebe ich Bewegung in ihrer vielfältigen Form und die Begegnung mit Menschen.

 

Die Kombination meiner drei Berufe verbindet genau diese Begeisterung und bietet eine ideale Verknüpfung, um den persönlichen Themen jedes Einzelnen ganzheitlich und ausgewogen auf den Grund zu gehen.

So schöpfe ich, als Ihr Bewegungscoach, aus meinem Fundus:

 

In der Physiotherapie, um mit Ihnen gemeinsam einen Weg zu finden, in eine für Sie individuell angepasste und ausbalancierten Haltung zu kommen.

 

Yoga wiederum hilft, über eine kontinuierliche und facettenreiche Yogapraxis, selbstwirksam zu werden. Das eigene Körpergefühl wird gestärkt und die Umsetzung im Alltag Stück für Stück ermöglicht.

 

Die Vielfalt der Entspannungstechniken unterstützt den Körper in der Tiefe. Gelassenheit und Ruhe bekommen so im Alltag mehr Raum.

 

Diese Arbeit erfüllt mich nach wie vor mit großer Freude.


Physiotherapeutin

seit 1986

Schwerpunkte: funktionelle Dysbalancen / Dysfunktionen, Orthopädie und Neurologie

 

Neu: Migräne und Kopfschmerztherapie nach Kern 


Yogalehrerin

seit 2013

selbstständig mit "Bewegt & Entspannt"

2011 – 2014

Hatha Yoga

Ausbildung bei Satya Yoga, Kassel 

Weiterbildungen

Iyengar Yoga u. a. bei Melanie Tholen, Bielefeld
Anti-Stress Yoga 
und Pranayama bei Anna Trökes, Berlin

Spiraldynamik

 

Weiterhin fortlaufend  in Aus- und Weiterbidung verschiedener Yoga Richtungen.


Entspannungspädagogin

seit 2009

Schwerpunkte: Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung,      

Stressprävention, Stressbewältigung.

 

Institut Claudia StöckerKöln